Datenschutzbestimmungen

Die Wanzenried-Fassaden AG arbeitet mit hoher Transparenz und das Vertrauen zu unseren Kunden ist uns wichtig.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website auf.

Die Sicherheit der Nutzer steht an erster Stelle
Die Wanzenried-Fassaden AG respektiert die Privatsphäre der Nutzer der Webseite. Diese Datenschutzbestimmungen bilden die Grundlage für die Bearbeitung der personenbezogenen Daten und geben Aufschluss, welche Art von Nutzerdaten durch die Wanzenried-Fassaden AG erhoben werden und wie die Wanzenried-Fassaden AG diese Daten verwendet. Wanzenried-Fassaden AG hält die geltenden Datenschutzrechte ein und verarbeitet die Personendaten einzig zu den Zwecken, für welche die Daten übermittelt wurden. Diese Datenschutzbestimmungen werden von Zeit zu Zeit angepasst, ergänzt oder geändert. Mit jedem neuen Aufruf oder Besuch der Webseite gilt die jeweils aktuelle, abrufbare Version.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles
Der Internet-Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch anonyme Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an den Provider übermittelt. Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die auf unsere Webseite verweisende URL, z.B. Google Suche)
  • IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Internet-Provider verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

Definition und Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Wanzenried-Fassaden AG nimmt keine automatische Sammlung von personenbezogenen Daten der Nutzer vor. Eine Ausnahme davon bilden Angaben, welche der Nutzer freiwillig an die Wanzenried AG übermittelt, indem Webseite-Formulare ausgefüllt werden.

Schutz der personenbezogenen Daten
Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite nutzen, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Das SSL-Verfahren ist das zur Zeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Umgang mit Kontaktanfragen
Bei der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenerhebung durch Cookies
Wir setzen auf unseren Websites Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen können.

Datenerhebung durch Webanalysedienste (Google Analytics o.ä.)
Wanzenried-Fassaden AG setzt auf ihren Webseiten keine Webanalysedienste ein.

Social-Media Content
Wanzenried-Fassaden AG verwendet auf ihren Webseiten keine Social Media Plugins

Weitergabe Ihrer Daten
Wanzenried.-Fassaden AG sowie allfällige Tochter- und Zweiggesellschaften in der Unternehmensgruppe können personenbezogenen Daten gemäss diesen Datenschutzbestimmungen nutzen. Darüber hinaus werden die personenbezogenen Daten gegenüber Dritten nicht offengelegt.

Auskunft, Berichtigung, Herausgabe und Löschung
Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Komplettierung verlangen. Ausserdem können Sie jederzeit die Lieferung der über Sie gespeicherten Daten in einem lesbaren Format verlangen. Sie können auch die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Wenden Sie sich diesbezüglich an info@wanzenried-fassaden.ch

Schlussbestimmungen
Sollten sich einzelne Bestimmungen oder Teile dieser Datenschutzbestimmungen als nichtig oder unwirksam erweisen, so wird dadurch die Gültigkeit der Datenschutzbestimmungen im Übrigen nicht berührt.

 

Version 28.Mai 2018